ANMELDEN SIE SICH FÜR DEN ONLINE-ANFÄNGERKURS - WÖCHENTLICHE AUFNAHMEN

Dänischunterricht an der SDU

Füllen Sie das Formular aus und wir werden uns bei Ihnen melden

Kostenlose Dänischkurse an der SDU | Lernen Sie KOSTENLOS Dänisch an der SDU

Das A2B Sprachzentrum bietet kostenlose Dänischkurse an dem SDU-Campus in Alsion in Sonderburg an. Es könnte nicht einfacher für Sie sein, Dänisch in Sonderburg zu lernen!

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren zukünftigen Kursen - für Anfänger und Fortgeschrittene - wir fangen immer mit einem Besuchsgespräch an, damit wir sicherstellen können, dass Sie genau auf dem Niveau beginnen, das zu Ihnen passt.

Wir haben mehrere verschiedene Kurse – füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen Sie uns unter 27 61 16 66 an – wir helfen Ihnen bei weiteren Fragen gerne weiter.

Die Studiengebühren sind für Sie kostenlos, da der Unterricht bis zu fünf Jahre lang von der Gemeinde Sønderborg bezahlt wird. Es erfordert jedoch, dass Sie eine Überweisung für die Dänischbildung von der Gemeinde Sønderborg erhalten haben. Um teilnehmen zu können, müssen Sie vor Beginn ein Depositum von DKK 2.000 leisten.

 

Fünf schnelle Fakten über das KOSTENLOSE Dänischlernen in Dänemark

Haben Sie Anspruch auf kostenlosen Dänischunterricht? Wie können Sie an einer Sprachschule anfangen? Und können Sie mit Ihren Freunden den selben Kurs belegen? Es kan schwierig und herausfordernd sein, die Regeln über das Recht auf kostenlosen Dänischunterricht herauszufinden - wir haben versucht, es Ihnen mit diesen fünf Fakten einfacher zu machen:

  1. SIE KÖNNEN KOSTENLOSEN DÄNISCHUNTERRICHT ERHALTEN. Wenn Sie zum Studieren oder Arbeiten nach Dänemark gekommen sind, haben Sie das Recht, an einer Sprachschule, auf dem Campus einer Universität oder online Dänisch zu lernen. 
  2. SIE MÜSSEN EINE ÜBERWEISUNG ERHALTEN HABEN. Der Dänischunterricht ist kostenlos, wenn Sie eine Überweisung von Ihrer Gemeinde erhalten haben. Wenn Sie in Ihrer "e-boks" keine Überweisung erhalten haben, können Sie sich an die Gemeinde wenden, um diese zu erhalten oder uns unter +45 70 26 61 00 kontaktieren, und wir werden Ihnen damit helfen.
  3. WIR MÜSSEN SIE IN EINEM ANGEMESSENEN KURS EINORDNEN, DAS ZU IHREM NIVEAU PASST. Gemäß dem dänischen Bildungsgesetz müssen wir als Sprachenzentrum vor Unterrichtsbeginn einen Besuch abhalten, wo wir mit Ihnen ein Gespräch durchführen, um sicherzustellen, dass Sie im richtigen Kurs eingeordnet werden. Das bedeutet, dass wir nicht automatisch garantieren können, dass Sie in die gleiche Klasse wie Ihre Freunde kommen, da dies von Ihrem Bildungsstand aus Ihrem Heimatland und Ihren in unserem Besuchstest dokumentierten Sprachkenntnissen abhängt.
  4. SIE MÜSSEN EIN DEPOSITUM BEZAHLEN. Um sicherzustellen, dass sich Ausländer in Dänemark verpflichten, Dänisch zu lernen und sich bemühen, hat die dänische Regierung beschlossen, dass Sie vor Beginn des Unterrichts ein Depositum von DKK 2000 bezahlen müssen. Das Sprachenzentrum wird Sie darüber informieren, wie Sie Ihr Depositum zurückerstattet bekommen. Sie können das Depositum hier bezahlen.
  5. MÖCHTEN SIE UNS BEITRETEN? Um mit dem Dänischunterricht am SDU Campus in Sonderburg zu beginnen, füllen Sie einfach das obige Formular aus oder rufen Sie uns unter +45 27 61 16 66 an und wir werden Sie damit helfen.

A2B unterrichtet am SDU Campus Sønderborg

Alsion 2
6400 Sønderborg
Telefon: 27 61 16 66
E-mail: sprogsoenderborg@a2b.dk

 

 

Kontakt

Schreiben Sie eine Nachricht, und wir werden uns bei Ihnen melden