ANMELDEN SIE SICH FÜR DEN ONLINE-ANFÄNGERKURS - WÖCHENTLICHE AUFNAHMEN

AS3 Corporate Group DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2022

Bei AS3 arbeiten wir mit Menschen – wir helfen Menschen bei beruflichen Veränderungen, immer ausgehend von der individuellen Situation. Daher legen wir bereits großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogener Daten.

Die folgende Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie AS3 („AS3“/ „wir/uns/unser“) Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verarbeitet, wenn Sie: 

-        Nutzer unserer Website sind

-        Kunde sind

-        Bewerber sind

Diese Richtlinie betrifft nicht Mitarbeiter oder Personen in einem AS3-Kurs, da diese unsere gezielte Datenschutzrichtlinie auf andere Weise erhalten.

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an dataprotection@as3.dk schreiben.

Datenschutz

AS3 und alle Tochtergesellschaften des Konzerns in Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen sind verpflichtet, alle Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz einzuhalten, die für die Verantwortung oder Verarbeitung personenbezogener Daten gelten (welche in der geltenden Gesetzgebung definiert sind), einschließlich der geltenden Verordnung des Europäischen Parlaments (EU) 2016/679 und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Austausch dieser Informationen (die „Verordnung personenbezogener Daten“).

Wir arbeiten kontinuierlich mit strengen Verfahren und angemessenen technischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Änderung, Löschung oder Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Generell haben wir in der AS3-Gruppe folgende organisatorische und technische Maßnahmen umgesetzt:

-       Schulung und Anleitung zum Schutz personenbezogener Daten für alle mit AS3 verbundenen Mitarbeiter und Berater.

-       Zugriffsbeschränkung auf personenbezogene Daten, sodass der Zugriff nur bei Bedarf erfolgt.

-       Abschluss von Datenverarbeitungsvereinbarungen mit Lieferanten, die personenbezogene Daten im Auftrag von AS3 verarbeiten.

-       Virenschutz und Backup auf allen Systemen, die personenbezogene Daten verarbeiten.

-       Durchführung einer Risikobewertung und Dokumentation von Systemen, um das Sicherheitsniveau für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch AS3 sicherzustellen.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten kann über unsere Websites, unseren sozialen Medien, bei Veranstaltungen, für die Sie sich angemeldet haben, per Telefon, bei Bewerbungen und in unserer Interaktion mit Ihnen als Kunde erfolgen.

Persönliche Daten, die wir von Ihnen als Nutzer unserer Websites sammeln können:

-       Kontaktinformationen (z. B. Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift)

Kontaktinformationen werden verarbeitet, wenn Sie ein Kontaktformular ausfüllen und sich für Veranstaltungen oder Newsletter anmelden. Die von Ihnen im Kontaktformular ausgefüllten Angaben werden zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Sofern es zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten ggf. an Unternehmen der AS3-Gruppe. Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage und für die Dauer von maximal 6 Monaten nach Abschluss der Bearbeitung gespeichert.

Bei der Anmeldung zu einem unserer Newsletter verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Überprüfung, ob Sie Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und den Newsletter erhalten möchten, zur Erstellung einer Mailingliste und zur Nutzungsanalyse unseres Newsletters.

Ihre personenbezogenen Daten können auch im Zusammenhang mit Direktmarketing genutzt werden, allerdings nur in den Fällen, in denen Sie selbst Ihre Einwilligung dazu erteilen (Opt-in). Sofern Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen, haben Sie auch das Recht, diese zu widerrufen (Opt-Out). Sie können dies tun, indem Sie uns eine Nachricht an dataprotection@as3.dk senden.

Informationen, die durch Ihre Nutzung unserer Websites automatisch erfasst werden können:

-       Informationen über Ihr Nutzerverhalten (z. B. Zeitpunkt Ihres Besuchs, Verweildauer auf einer Website und von welcher Website Sie kommen)

-       Betriebssystem

-       Browsertyp

Mit den oben genannten Informationen werden Daten über die Nutzung unserer Websites erhoben, um auf dieser Grundlage ein verbessertes Nutzererlebnis bieten zu können. Die Informationen werden von dem Computer, den Sie verwenden, erfasst und enthalten daher keine Informationen, anhand derer Sie als Person identifiziert werden können. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies finden Sie auch in unserer Cookie-Richtlinie.

Personenbezogene Daten, die wir möglicherweise von Ihnen als Kunden erfassen:

-       Kontaktinformationen (z. B. Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift), die Sie uns übermitteln, wenn Sie ein Kontaktformular nutzen oder sich für einen unserer Newsletter oder Veranstaltungen anmelden.

-       Firma und Berufsbezeichnung

Die Verarbeitung Ihrer Kontaktdaten erfolgt im Zusammenhang mit der Anmeldung zu Veranstaltungen, der Beantwortung Ihrer Anfrage oder dem Versand von Newslettern. Die von Ihnen im Kontaktformular gemachten Angaben werden zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert.

Ihre personenbezogenen Daten können auch im Zusammenhang mit Direktmarketing genutzt werden, allerdings nur in den Fällen, in denen Sie selbst Ihre Einwilligung dazu erteilen (Opt-in). Sofern Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen, haben Sie auch das Recht, diese zu widerrufen (Opt-Out). Sie können dies tun, indem Sie uns eine Nachricht an dataprotection@as3.dk senden. Wir speichern Ihre Daten, solange Sie eine Zusammenarbeit mit AS3 eingehen oder unseren Newsletter erhalten möchten.

Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen als Bewerber erheben:

-       Kontaktinformationen (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift)

-       Geburtsdatum

-       Geschlecht

-       Aktuelle Jobsituation

-       Bild

-       Lebenslauf und Bewerbung (die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Jobsuche einreichen)

Die Daten werden von AS3 ausschließlich zum Zweck der Speicherung und Auswertung Ihrer Bewerbung erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden bis zur Erledigung des konkreten Falles bzw. nach weiterer Vereinbarung mit Ihnen (bis zu 6 Monate nach Eingang Ihrer Bewerbung) gespeichert.

 

Verantwortung für die Weitergabe personenbezogener Daten

Für den Fall, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte (in der Regel Systemlieferanten) weitergeben, haben wir mit ihnen einen Vertrag geschlossen, der ihren Zugriff auf die Daten und deren Verarbeitung gemäß den Grundsätzen der Datenschutzverordnung einschränkt.

Die Behörden können von uns verlangen, personenbezogene Daten über eine Person offenzulegen, unter anderem um Strafverfolgungsanforderungen für die nationale Sicherheit zu erfüllen. AS3 ist verpflichtet, einem solchen Verlangen nachzukommen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der EU/des EWR erfolgt nicht.

 

Ihre Rechte

Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten
Wenn Sie nachweisen können, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten falsch sind, können Sie die Berichtigung dieser Daten verlangen.

Recht auf Löschung personenbezogener Daten
Sie können jederzeit die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen. Dieses Recht setzt jedoch voraus, dass für uns eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Recht auf Zugang und Erhalt einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten
Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen und eine Kopie davon in einem maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Wenn Sie von den oben genannten Rechten Gebrauch machen möchten, können Sie AS3 unter dataprotection@as3.dk kontaktieren.

AS3 und alle Tochtergesellschaften bestreben sich, Anfragen zum Datenschutz sowie zur Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten so schnell wie möglich zu beantworten. Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte über dataprotection@as3.dk

Sie können sich auch bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde beschweren:

Dänemark:       https://www.datatilsynet.dk

Schweden:        https://www.datainspektionen.se

Norwegen:        https://www.datatilsynet.no

Finnland:           http://www.tietosuoja.fi/

Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder unseren Datenschutzberater kontaktieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte auf Dänisch, Norwegisch, Schwedisch oder Englisch unter dataprotection@as3.dk oder per Post (auf Englisch oder in der Landessprache) an folgende Adresse:

Zu Händen: Datenschutzbeauftragter
AS3 A/S,
Hasselager Centervej 35,
8260 Viby J,
Dänemark
(CVR-Nr. 26017297)

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Sollten wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie auf dieser Website entsprechend informieren oder Sie über anderen Medien informieren.

 

Kontakt

Schreiben Sie eine Nachricht, und wir werden uns bei Ihnen melden